Unternehmenskrise erfolgreich zu überwinden.

In den meisten Fällen wird der Begriff Unternehmenskrise verwendet, um die aktuelle situation des Unternehmens zu beschreiben, in diesem Fall entwickeln sich die Erfolgsfaktoren so schlecht, dass der langfristige Fortbestand des Unternehmens gefährdet ist. Daher ist die Unternehmenskrise eine kritische Situation, in der die Entwicklung von Profitabilität und Zahlungsfähigkeit nicht optimal ist und die Handlungsfähigkeit gefährdet sind. Es ist daher wichtig, schnell einen Überblick zu bekommen.

Bei rechtzeitiger Erkennung kann die Unternehmenskrise durch strategische Änderungen abgewandt werden. Grundsätzlich kann jedes Unternehmen in eine Krise geraten, nicht nur in risikoreichen Branchen, besonders in der aktuellen Zeit ist es wichtig rechtzeitig zu reagieren. Ein strukturiertes Krisenmanagement ist da besonders wichtig.

Agiert der Geschäftsführer in so einer Situation nicht schnell genug rechtssicher und vorausschauend, drohen neben dem Verlust des Unternehmens – auch umfangreiche Haftungsrisiken, die im schlimmsten Falle bis in das Privatvermögen des GF wirken können. Für den krisenunerfahrenen Unternehmer ist es daher kaum möglich ohne die entsprechenden Spezialisten an seiner Seite, dieses Mienenfeld der Unternehmenskrise erfolgreich zu überwinden.

Mit über 1287 erfolgreich durchgeführten Sanierungen, über 150 durchgeführte Eigenverwaltungsverfahren gehört die Planer & Kollegen GmbH zu den erfahrensten aber auch erfolgreichsten Sanierungsspezialisten in Deutschland.

Unsere Leistungen umfassen

Sanierungsanalyse

Sanierungsanalyse

Besonders in der aktuellen Krisensituation ist es wichtig rechtzeitig zu reagieren. Je früher die Krise erkannt wird und man mit der Ursachenforschung beginnt, umso leichter lässt sich die Unternehmenskrise überwinden.Ein strukturiertes Krisenmanagement ist da besonders wichtig. Bei rechtzeitigem Erkennen und Gegensteuern hat eine Krise auch viele Chancen. Wir unterstützen Sie dabei!

Außergerichtliche Sanierung

Außergerichtliche Sanierung

Bei frühzeitiger Einbindung unserer Sanierungsspezialisten sichern Sie sich den größten Handlungsspielraum. Wir gehen Ihrer Unternehmenskrise gemeinsam auf den Grund und erarbeiten Sanierungsmaßnahmen mit dem vorrangigen Ziel einer Sanierung außerhalb eines Insolvenzverfahrens durchzuführen.

Präventiver Restrukturierungsrahmen

Präventiver Restrukturierungsrahmen

Mit dem Werkzeug des StaRUG nutzen wir die neuen Möglichkeiten Ihr Unternehmen außerhalb einer Insolvenz zu stabilisieren und zu sanieren.Je früher die Sanierung eines Unternehmens eingeleitet wird, desto besser sind auch die Aussichten auf einen Sanierungs­erfolg und es bestehen mehr Handlungs­alternativen. Eine erfolgreiche präventive Restrukturierung wirkt sich ebenso für die Gläubiger positiv aus.

Insolvenz in Eigenverwaltung

Insolvenz in Eigenverwaltung

Die Eigenverwaltung ist ein Instrument der Unternehmenssanierung, also der Unternehmensrettung. Bei der Insolvenz in Eigenverwaltung nach § 270 InsO behält das Unternehmen als Schuldner die Verfügungsgewalt und kann weiterhin selbst handeln.Die Eigenverwaltung stellt damit das umfangreichste Sanierungswerkzeug dar, dass der Gesetzgeber zur Verfügung stellt.


Insolvenzgefährdet?

Fordern Sie jetzt kostenlos unsere Checkliste als PDF Datei an
und prüfen Sie, ob Sie Insolvenzgefährdet sind! 


Bleiben Sie auf dem neuesten Stand - mit unserem Newsletter!

Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden. Alles Wissenswerte rund um Sanierung und Insolvenz.

Interessant auch für alle Bänker, Steuerberater und Unternehmensberater!

Anmeldung